zurück
Buchbeschreibung
„hinter..., achter..., behind...“
von Monika E. Auch

Monika E. Auch (Gerrit Rietveld Academie Amsterdam, Textilgestaltung und Künstlerischer Siebdruck, 2000) konstruiert ihre Arbeiten mit Hilfe des Materials, innovativer Techniken und der Taktilität. In dem Buch „hinter..., achter..., behind..“ hat sie charakteristische textile Qualitäten in eine andere Disziplin übertragen.
Die Niederländische Redewendung „jemanden hinter die Tapete kleben“ war der Ausgangspunkt, um das Verhältnis von Sprache, Bild und Tastsinn zu untersuchen.
Das Thema wird durch Siebdruckcollagen von Bildern und Brieffragmenten auf original 60er Jahre Tapete anschaulich gemacht.
In Zusammenarbeit mit der Grafikerin Svea Gustavs sind die Siebdrucke und Texte in Form eines Buches reproduziert.

Die Offsetreproduktionen auf Chagall Insize 130 g/qm, einem Papier mit ausgesprochen taktilen Qualitäten, kommen den originalen Siebdrucken sehr nahe. Umschlag und Vorsatz sind von Monika und Svea selbst auf Transparance Obsession 80 g/qm gesiebdruckt.
Die Gestaltung des Buches vereint „high-tech“ und „low-tech“ Elemente; das besondere Papier, die flexible Form und die Blockbindung von Hand.

Das Buch ist dreisprachig: Deutsch, Niederländisch und Englisch
und zählt 36 Seiten.
Das Format ist 22,5 x 22,5 cm.
Die Auflage besteht aus 500 nummerierten und signierten Exemplaren.
Preis: 28,- Euro

ISBN 978-3-937938-04-2 (D)

ISBN 978-90-807472-3-4 (NL)



zurück